Produkte & Preise Standard Strom

Stromprodukte und Preise 2018
(Oktober 2017 – September 2018)

Nachfolgend finden Sie die gängigsten Produkte und Preise für Netznutzung und elektrische Energie.

Haushalt/Kleingewerbe (HG)
Für private Niederspannungskunden, allgemeine Messstellen und Kleingewerbe mit Stromverbrauch bis 100'000 kWh. 
Tarifblatt_HG, Netz+Energie

Wärmepumpe (WP)
Für Wärmeanwendungen wie Wärmepumpen mit Stromverbrauch bis 100‘000 kWh
Tarifblatt_WP, Netz+Energie

Gewerbe/Industrie (GIB)
Für Niederspannungskunden (Gewerbe und Industrie), ausgerüstet mit einer Leistungsmessung und mit einer Gebrauchsdauer unter 3'000 Stunden.
Tarifblatt_GIB, Netz+Energie

Gewerbe/Industrie (GIM)
Für Niederspannungskunden (Gewerbe und Industrie), ausgerüstet mit einer Leistungsmessung und mit einer Gebrauchsdauer über 3'000 Stunden.
Tarifblatt_GIM, Netz+Energie

Strompreis 2017
Alle Strompreise 2017 (Oktober 2017 - September 2018) entnehmen Sie bitte aus der Tarifordnung 2017/18

Strompreis 2017
Alle Strompreise 2016 (Oktober 2016 - September 2017) entnehmen Sie bitte aus der Tarifordnung 2016/17.


Stromkennzeichnung 2016
Unter der Stromkennzeichnung finden Sie die Zusammensetzung des gelieferten Stroms in der Periode 01.01 - 31.12.2016.

Stromqualität

Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat die Änderung des Energiegesetzes auf den 1. Januar 2016 in Kraft gesetzt. Gemäss dem neuen §14a des Energiegesetzes haben Stromversorgungsunternehmen den EndverbraucherInnen im Kanton Zürich in erster Linie ein Produkt aus erneuerbaren Energie anzubieten.

Seit dem 1. Oktober 2015 besteht der von der ibk gelieferte Strom aus 100% erneuerbaren Energien.

 

Abgaben

Die in unserer Tarifordnung  erwähnten Abgaben an die swissgrid und an die Stadt Kloten innerhalb der Netznutzungstarife betragen 

ab 1. Januar 2018

  • für die kostendeckende Einspeisevergütung (KEV)1):  2.30 Rappen pro kWh
  • für die Systemdienstleistungen (SDL): 0.32 Rappen pro kWh
  • Konzessionsabgabe an die Stadt Kloten: 0.40 Rappen pro kWh

1)  Zur Förderung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien und ökologischer Sanierung der Wasserkraft


bis 31.Dezember 2017

  • für die kostendeckende Einspeisevergütung (KEV)1): 1.50 Rappen pro kWh
  • für die Systemdienstleistungen (SDL): 0.40 Rappen pro kWh
  • Konzessionsabgabe an die Stadt Kloten: 0.40 Rappen pro kWh
  • 1)  Zur Förderung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien und Gewässerschutz

Rechnungsstellung

Die Verrechnung für Haushalt- und Gewerbekunden erfolgt vierteljährlich. Die Zähler werden jeweils im April und Oktober abgelesen und verrechnet. In den Monaten Januar und Juli wird ein Akontobetrag in Rechnung gestellt.

Möchten Sie Ihre Stromrechnung besser verstehen? 
Unter Meine Rechnung besser verstehen werden die wichtigsten Begriffe auf der Rechnung erklärt.

Link zu Produkte & Preise Naturstrom
Link zu Technische Informationen